Geschlecht: Rüde

Alter: 06/2020 geboren

Größe: ca. 50 cm

gechippt: Ja

geimpft: Ja

kastriert: Ja

Aufenthaltsort: Rumänien

Im Shelter seit: 08/2020

 

Die Patenschaft für Pascha wird monatlich von Elke Rissmann übernommen, vielen herzlichen Dank!


Ein Leben kann wohl schlimmer kaum beginnen und so endete das Leben vom kleinen Pascha damals fast so schnell wie es begonnen hatte. So verlor er zum einen seine Mutter und kurz darauf sein kleines Brüderchen. Im Alter von nur wenigen Wochen wurden er und seine Schwester Mascha in einem Straßengraben im rumänischen Prahova gefunden. Das dritte kleine Geschwisterchen wurde von einem Auto erfasst, für ihn kam jede Hilfe zu spät.


Ein wenig schüchtern und vorsichtig ist Pascha deshalb auch noch heute. Das Leben auf der rumänischen Straße geht halt an keinem unserer Schützlinge spurlos vorbei, aber Pascha ist mutig und lernt immer mehr dem Menschen zu vertrauen.


Menschen, die diesen tollen Kerl mit Liebe überschütten wäre das Schönste. Natürlich darf aber nicht außer Acht gelassen werden, dass Pascha noch keine Grunderziehung genießen konnte und ihm diese mit ganz viel Ruhe und Geduld beigebracht werden muss.


Pascha reist vollständig geimpft, gechippt, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem EU-Heimtierausweis aus.