Geschlecht: Hündin

Alter: geb. 03/2021

Größe: mittelgroß werdend

gechippt: Ja

geimpft: Ja

kastriert: Ja

Aufenthaltsort: Rumänien

 

Die Patenschaft für Marla wird monatlich von Hans-Jörg Altmann übernommen. Vielen herzlichen Dank!


Marla, ihr Bruder Toto sowie Mutterhündin Alva wurden im Frühjahr 2021 zu unseren neuen Tierheimmitbewohnern. Die kleine Familie wurde von einem jungen Mädchen auf einem verwilderten Grundstück in Rumänien entdeckt, sie reagierte ohne zu zögern und wandte sich an unsere Tierschützerin.

 

Im Tierheim zeigt sich Marla als recht aufgeschlossen und neugierig. Dennoch muss auch ihr behutsam und geduldig das große Hunde 1x1 näher gebracht werden, denn bislang hat sie keinerlei Erfahrung was das Leben in einem Haushalt betrifft. So muss Marla erst verstehen, dass man das Geschäft draußen verrichtet und es nicht schlimm ist wenn man einmal wenige Stunden alleine zu Hause bleiben muss.

 

Für Marla suchen wir Menschen, die der kleinen Hundedame mit großer Sorgfalt und liebevoller Hingabe die spannende aber womöglich auch herausfordernde große neue Welt zeigen und erklären. Neue Hundefreunde wird Marla vermutlich auch schnell finden, denn ihren Artgenossen gegenüber ist sie sehr aufgeschlossen. Ihrem Alter entsprechend ist sie natürlich noch frech und unwissend ihren Hundekumpels gegenüber, so dass es manches Mal auch eine kleine "Ordnungsschelle" von den älteren Hunden gibt. Marla lernt jedoch schnell und weiß mittlerweile wie weit sie gehen darf und wann es besser ist das Spielfeld zu räumen.

 

Marla reist vollständig geimpft, gechippt, entwurmt, kastriert und mit einem gültigen EU-Heimtierausweis in ihr neues zu Hause.