Geschlecht: Rüde

Alter: 02/2018 geboren

Größe: SH ca. 35 cm

gechippt: Ja

geimpft: Ja

kastriert: Ja

Aufenthaltsort: Rumänien

Im Shelter seit: 03/2018

 

Die Patenschaft für Eddy wird monatlich von Sophia Liebig übernommen. Vielen herzlichen Dank!


Klein Eddy kam Ende März 2018 mit seinen 3 Geschwistern (Resi, Penny und Cherome) sowie seiner Mutter Paulina ins rumänische Shelter. Gefunden im Schnee und als ob dies nicht schon schlimm genug wäre, befanden sich die Welpen in einem zugeschnürten Sack. Leider gehören solche Szenarien zum rumänischen Alltag. Zum Glück aber hat unsere Tierschützerin Cora die 4 kleinen Mäuse samt Mutter einfangen können und konnte sie somit mit ins Shelter nehmen, wo sie ab da an sicher waren, nicht mehr frieren und keinen Hunger mehr leiden mussten.

 

Trotz seines traurigen Schicksals, auf den Straßen Rumäniens geboren worden zu sein, hat sich unser Eddy ganz wunderbar gemausert. So wie fast all unsere Schützlinge im Namaco-Shelter, versucht auch Eddy jeden Tag das Beste aus seiner Situation zu machen. Man merkt dem kleingewachsenen Rüden jedoch an, dass ihm einfach die Auslastung und auch der intensive Bezug zum Menschen fehlt.


Für ihn wäre ein untrubeliges zu Hause (zumindest in der Anfangsphase) doch sehr von Vorteil. Eddy erweist sich in vielerlei Dingen noch als große Schissbuchse. Woher soll er auch sein Wissen nehmen - im Tierheim gibt es fast nichts, das ihn auf ein Leben in einer Familie vorbereitet. Geduld, Ruhe und Verständnis sind auch hier die Grundzutaten für eine gute Mensch-Hund-Beziehung.


Eddy hat zudem eine Schiefstellung des rechten Vorderfußes. Dies beeinträchtigt ihn jedoch in keinster Weise und er kann laufen und rennen wie jeder andere Hund auch.


Eddy reist vollständig geimpft, gechippt, entwurmt, kastriert , auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem EU-Heimtierausweis aus.