Geschlecht: Rüde

Alter: 12/2017 geboren

Größe: SH ca. 59 cm

gechippt: Ja

geimpft: Ja

kastriert: Ja

Aufenthaltsort: Rumänien

Im Shelter seit: 01/2018

 

Die Patenschaft für Bolle wird monatlich von Ariane Schmitz übernommen. Vielen herzlichen Dank!


Im Januar 2018 zogen Bolle und seine 5 Geschwisterchen in unser Namaco Shelter. Unsere Tierschützerin Cora fand die kleine Rasselbande samt Muttertier Veronika auf einem Feld, mitten im Winter.

 

Bolle ist ein echtes Kraftpaket und ein absoluter Gute-Laune-Hund. Er gehört zu unseren „Crazy Puppies“. Diesen Namen haben sie sich damals verdient, weil sie als Welpen sehr aufgeweckt waren und sich beim Fressen alle gemeinsam im Kreis gedreht haben. 

 

Der große Charmeur und teilt sich eine WG mit seiner Mama und seinen zwei Schwestern Luana und Leni. Er liebt Leckerlies und Rumtoben. Für ihn würden wir gern aktive Menschen finden, die ihm die schönen Seiten des Lebens zeigen und gemeinsam mit ihm die Welt erkunden. Aber auch bei Bolle benötigt man ein klein wenig Geduld bis er auftaut. Trubel sollte auch bei ihm möglichst vermieden werden und Kinder sollten in einem standfesten Alter sein, da Bolle eine recht kräftige Statur hat und man leicht ins trudeln kommt, wenn er einen anspringt.

 

Bolle ist bereit für die große neue Welt die ihn erwartet und sitzt schon viel zu lange auf seinem gepackten Köfferchen.

 

Bolle reist vollständig geimpft, gechippt, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem gültigen EU-Heimtierausweis in sein zu Hause.