Geschlecht: Hündin

Alter: geb. 11/2021

Größe: kleinbleibend

gechippt: Ja

geimpft: Ja

kastriert: Nein

Aufenthaltsort: Rumänien

Im Shelter seit: 02/2022


Die Patenschaft für Ranja wird monatlich von Dany Langwagen übernommen, vielen herzlichen Dank! 


Welpenmädchen Ranja wurde gemeinsam mit ihren fünf Schwestern Anfang Januar diesen Jahres verwaist auf einem Feld in Rumänien gefunden. Zum Glück erhielt die kleine Welpengruppe erst einmal Zuflucht bei einer hilfsbereiten rumänischen Pflegestelle. Hier durfte sie mit ihren Schwestern bis zur wichtigen Erstimpfung leben.


Ungefähr Ende November 2021 wurde Ranja geboren und wird vermutlich nur eine kleinbleibende Größe erreichen. Ihr Charakter ist ganz zauberhaft und sie zeigt sich als eine ganz typische kleine Welpendame - neugierig, aufgeschlossen, den Kopf voller Flausen und absolut freudig gestimmt bei Zuwendung.


Damit auch Ranja eine glückliche und fröhliche junge Hündin wird, die das Einmaleins des Hundelebens in einer eigenen Familie erlernen darf, wünschen wir uns pflichtbewusste und liebe Menschen, die gemeinsam mit ihr die vielen kleinen Hürden im neuen zu Hause meistern werden.


Ranja reist vollständig geimpft, gechippt, entwurmt und mit einem EU-Heimtierausweis aus. Eine Kastration ist altersabhängig.