Geschlecht: Hündin

Alter: 01/2013 geboren

Größe: SH ca. 52 cm

gechippt: Ja

geimpft: Ja

kastriert: Ja

Aufenthaltsort: Rumänien


Die Patenschaft für Cinder wird monatlich von Stefanie Baumann übernommen, vielen herzlichen Dank!


In jungem Alter entkam Cinder den rumänischen Hundefängern, welche sie bis zur völligen Erschöpfung jagten. Unterschlupf fand sie zum Glück in unserem rumänischen Namaco-Tierheim. Seit dem lebt sie nun dort und hat nichts weiter kennenlernen dürfen außer ein paar Hundefreunden und unsere Tierschützerin. Woran liegt es, dass sich niemand für unsere schöne schwarze Hundedame interessiert?


Cinder wird natürlich ganz viel Zeit und Verständnis erfordern, denn oftmals ist sie noch sehr unsicher, wenn man auf sie zugeht. So legt auch sie dann doch lieber den Rückwärtsgang ein, um einer unangenehmen Situation zu entkommen. Jedoch können wir immer wieder sehen, dass Cinder eigentlich ein ganz mutiges und liebevolles Herz hat - sie braucht einfach nur das nötige Vertrauen, um über ihren Schatten springen zu können.


Für unsere mittelgroß gewachsene Schönheit wünschen wir uns hundeerfahrene und herzensgute Menschen, die bestenfalls in einer ruhigen und ländlichen Gegend leben und die zudem die nötige Geduld aufbringen können, Cinder bei allem zu unterstützen, um in ihrem neuen zu Hause gut anzukommen.


Wer gibt ihr endlich die Chance auf ein besseres Leben?


Cinder reist vollständig geimpft, gechippt, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem EU-Heimtierausweis aus.