Geschlecht: Rüde

Alter: 06/2020 geboren

Größe: 40-50 cm

gechippt: Ja

geimpft: Ja

kastriert: Ja

Aufenthaltsort: Rumänien


Die Patenschaft für Cappo wird monatlich von Sina Wiedemann übernommen. Vielen herzlichen Dank!


Cappo ist zwar ein typischer Jungspund, flitzt und rauft mit seinen beiden Schwestern umher, jedoch fehlt es der jungen Hundegruppe an reizvollen Erkundungen im Shelter. Es gibt so viele Eindrücke, welche Cappo erst noch kennenlernen und verstehen muss. Erfahrungen mit Katzen und Kindern kann der junge Mann nicht vorweisen und auch muss ihm das Laufen an der Leine oder das Allein bleiben erst noch beigebracht werden.


Der Hundebub hat sich zu einem schönen mittelgroßen Hundebub entwickelt. Zur Welt kamen er und seine Geschwister ungefähr Anfang Juni 2020. So hoffen wir auch für Cappo ganz fest, dass er sein Glück bei einer neuen liebevollen Familie findet, die ihm die große weite Welt mit viel Ruhe und Geduld zeigen und erklären wird.


So wurden Cappo und seine 7 Geschwister damals direkt vor unserem Tierheim in Rumänien aufgefunden. Über den Verbleib der Mutter wissen wir leider nichts. Wir vermuten daher, dass die 8 Zwerge einfach ausgesetzt wurden, weil sie wieder das "Produkt einer sinnlosen Vermehrung" waren und niemand sich ihnen annehmen wollte.


Cappo reist vollständig geimpft, gechippt, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem gültigen EU-Heimtierausweis in sein neues zu Hause.